Gospel

aus Heisingen
Die neue CD COLORS ist da
Nächste öffentliche Auftritte

17.12.2017 Steeler Weihnachtsmarkt 16-18 Uhr

Newsletter abonnieren

Wichtiger Hinweis: Falls nach einer Newsletter-Anforderung keine Bestätigungsmail ankommt, bitte den Spam-Ordner überprüfen.
Anmelden
Anmelden

Eigentlich fing alles am 26. März 2017 an. Wir, The HeiSingers gaben ein Benefizkonzert im ehemaligen Kloster Mülheim-Saarn. Im Nachgang zu diesem Konzert erhielten der Chor eine Einladung zu einer Besichtigung des Klosters. Es hat dann noch ein paar Monate gedauert, bis die Einladung in die Tat umgesetzt wurde.

Am 19. August machten sich einige HeiSingers per Fahrrad von Heisingen auf den Weg zum Kloster und auch wieder zurück. Bei einer Gesamtstrecke von 45 km kam also auch die sportliche Seite nicht zu kurz. Die Klosterführung durch einen versierten Kenner der Örtlichkeit war ein beeindruckendes Erlebnis. Wieder in Heisingen zurückgekehrt, wurde der Tag mit einem zünftigen Grillabend abgerundet. Vorher war bei manchen aber noch ein Kleidungswechsel nötig, da es Petrus – trotz des Aufsuchens einer heiligen Stätte – nicht so gut meinte (drittletztes Bild) 😉 .

Hier ein paar Eindrücke von der Radtour und der Klosterbesichtigung
Fotos: W.D. Klaus, Sylvia König


Letzte Aktualisierung: 03.10.2017
<